Regelmäßige Treffen des Arbeitskreises

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neues Treffen am 16.01.2018 um 19:00 Uhr im Jugendhaus Oase in Südlohn, Nordring

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neues Treffen am 21.11.2017 um 19:00 Uhr im Jugendhaus TIPI, Lindenstraße, in Oeding.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neues Treffen am 19.09.2017 um 19:00 Uhr in der Oase in Südlohn, Tagesordnung wird noch bekannt gegeben.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Am 18.07.2017 trifft sich der Arbeitskreis wieder.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aktionen

Im Mai hat sich der Arbeitskreis zu einem friedlichen Zeichen gegen Rechts getroffen.

Hintergrund war ein Treffen der Afd im Haus Wilmers.

Tenor unserer Veranstaltung:

"Für eine bunte und weltoffene Gesellschaft"

Es waren ca. 50 Teilnehmer trotz des regnerischen Wetters gekommen um ihren Protest gegenüber der Afd zu zeigen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zoobesuch

Am Samstag, den 20.5. hatten der Verein „Miteinander“ und der „Arbeitskreis gegen rechts“ Südlohner und Oedinger Einwohner mit und ohne Migrationshintergrund zu einem erholsamen und integrierenden Ausflug in den Münsteraner Allwetterzoo eingeladen. Fast 120 waren dieser Einladung gefolgt.
Diese verteilten sich dann schnell in gemischten Kleingruppen, nachdem der Einlass geklärt und die Eintrittsgelder durch den AK und dem Verein mit Hilfe des Jugendwerkes entrichtet waren.
Die Fahrt wurde von den Spendengeldern des Sponsorenlaufes der von Galen Grundschule 2016 und dem Ehrenamtspreis der Sparkasse welche der Verein und der AK erhalten hatten finanziert. Dafür wurde ein deutliches Dankeschön von den beiden Organisationen ausgesprochen.
Ein besonderer Dank gilt auch dem Jugendwerk der Gemeinde, welches die Organisation der Fahrt übernommen hatte, aber auch im Bereich der Integration der Jugendlichen und Kinder in den Jugendhäusern eine unermüdliche Arbeit leisten.
Es waren alle glücklich über den so schönen Tag, an dem auch das Wetter mitspielte und müde von den vielen Erlebnissen. Auf der Rückfahrt mit den zwei Bussen war es dann natürlich auch erheblich ruhiger wie auf dem Weg zum Zoo.
Der Verein und der AK werden sich auch weiterhin mit voller Kraft für die Integration einsetzen und dies auch mit weiteren gemeinsamen Aktionen versuchen, in der Gemeinde voranzubringen.

 

Hier einige Bilder von diesem schönen Tag

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kochen und Backen in der Hauptschule

Im Dezember hat in der Hauptschule eine große Bäckerei mit den Asylbewerbern stattgefunden. Dies hat allen soviel Spaß gemacht, dass es in lockerem Abstand auf jeden Fall als Kochaktion oder ähnliches wieder stattfinden sollte.

Nun gab es am 02. Februar eine Kochaktion. Auch diesmal hat es wieder allen viel Freude bereitet und lecker war es außerdem. Die Materialien wurden diesmal von der Bürgerstiftung gesponsert.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Treffen des Arbeitskreises

Auf dem Treffen im Januar wurde die Situation der Asylbewerber, der neue Ort des Stübchens und die Jahresplanung besprochen. Die Wiederauflage von "Kunst gegen Rechts" ist nach 10 Jahren auch in Vorbereitung.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Treffen des Arbeitskreises

Der reguläre Termin im Dezember ist aus terminlichen Gründen (Weihnachten) in den Januar verschoben.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Treffen des Arbeitskreises

Es gibt noch einige Dinge zu den Novemberveranstaltungen und der Flüchtlingshilfe zu klären, die wir am 18.10.wegen der geringen Teilnehmerzahl nicht endgültig abschließen konnten.

 

Darum laden wir kurzfristig nochmal zu einem neuen Treffen am 2.11.2016 um 19:00 Uhr wieder im TIPI, Lindenstraße, in Oeding ein.

Folgende Punkte sollen auf alle Fälle besprochen werden:

 

      ·         9.11.2016 Gedenken an die Reichpogromnacht

 

·         18.11.2016 Was liest du international

 

·         Flüchtlingshilfe – Zusammenarbeit mit und in der Gemeinde

 

 Ich bitte um rege Teilnahme, damit wir die Themen erfolgreich be- und verarbeiten können.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Treffen des Arbeitskreises

am 16.02.2016 um 19:00 Uhr in der Oase in Südlohn ------   Achtung Terminverschiebung aus aktuellem Anlass (AFD Veranstaltung am gleichem Tag)

Wir treffen uns nun am Dienstag, den 1.3.2016 um 19:00 Uhr wieder im Jugendhaus OASE in Südlohn.

 

Der Karneval ist vorbei. Ich hoffe, dass ihre alle mit mir ausgeruht in die auf uns zukommende Arbeit einsteigen werdet.

Davon wird es in 2016 sicher „AUSREICHEND“ geben!

 

Als Besprechungspunkte wird vorgeschlagen:

-    Neue Asylbewerber*innen in 2016

-       Integrationslotsenkurs

-       Integrationsstübchen

-       Musikveranstaltung

-       Fahrten (Markt 12 in Aalten NL – Villa Tenhompel Münster)

-       Was liest du International

-       Sommerfest der Kulturen?

-       Verschiedenes/Termine

Dieser Vorschlag kann am Dienstag gerne durch die Anwesenden gekürzt oder ergänzt werden.

Zu der Tagesordnung kommt dann noch ein kurzer Bericht der AK – Mitglieder, die am 16.02.2016 zu der „Gegenveranstaltung“ der AFD gegangen sind.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Offenes Treffen des Arbeitskreises

am 19.01.2016 um 19:00 Uhr im Tipi in Oeding.

Nach einem ereignisreichen Jahr und einem Jahreswechsel, der leider noch lange die Presse beherrschen wird, liegt nun das Jahr 2016 mit all seinen Aufgaben, Herausforderungen aber auch Möglichkeiten vor uns.

Darum wollen wir euch alle zum ersten Treffen des AK im Jahr 2016 einladen!

Es wird darum gehen, was wir als Arbeitskreis im kommenden Jahr machen und erreichen wollen.

Ein Bewohner aus Südlohn war vor kurzem hier bei mir und schlug vor, dass man eine Musikveranstaltung mit internationaler Musik (z.B. aus Afghanistan, Iran/Irak, Afrika …) als eine Art Disco als kreisweite Veranstaltung mit „Unseren“ Asylbewerbern zusammen durchführen könnte? Er wird voraussichtlich am Abend selbst vor Ort sein, um seine Idee einzubringen.

Aber auch alle anderen Teilnehmer des Treffens sollen, dürfen und können gerne Ideen für die Jahresplanung des AK mitbringen!

Also, dann bis zum 19.1. im TIPI

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gedenken zum 09.11.2015 um 18:30 Uhr auf dem Platz der Synagoge

Wir treffen uns gegen das Vergessen. Viele Menschen haben damals ihr Leben lassen müssen nur wegen ihres Glaubens.
Diesen Teil unserer Geschichte dürfen wir nicht vergessen, damit er sich NIE WIEDERHOLT !
Leider haben andere Völker unserer Welt diese Lehren aus der Vergangenheit nicht gezogen und viele Menschen sind wieder einmal weltweit auf der Flucht.
Auch unser Land ist ein Ziel dieser Fluchtwelle. Lasst uns aus der Geschichte lernen und nicht die Türen und die Augen vor diesem Leid schließen!

Am 06.11.2015 treffen wir uns zur Putzaktion für die Stolpersteine an dem Jugendhaus Oase um 16:00 Uhr.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mahnwache am 02.11.2015 um 18:30 Uhr Rathaus Oeding

Der Hass und die Intoleranz wird, leider zum Teil auch durch einige Medien, in unserem Land größer.
Wie kann es sonst sein, dass eine Oberbürgermeisterkandidatin an einem Informationsstand niedergestochen wird?
Und noch viel näher bei uns: Heute wurde aktuell bekannt, das ein Albaner in einem Bus in Havixbeck mit fremdenfeindlichen und beleidigenden Aussprüchen beschimpft wird und nach dem verlassen des Busses von dem, der ihn beleidigt hat, mit einem Messer niedergestochen wird.
Wir wollen wieder ein Zeichen setzen und treten dafür ein, dass sich so etwas in unserer Gemeinde hoffentlich niemals ereignen möge!

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Herbstmeile in Oeding am 25.10.2015 ab 13:00 Uhr

Auf der Herbstmeile in Oeding wird der Arbeitskreis seine Arbeit vorstellen. Wir werden am Rathaus gegenüber der Eisdiele stehen.

Das war unser Stand in Oeding.

Bei allerschönsten Sonnenschein haben wir viele interessante Gespräche geführt.

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Arbeitskreistreffen am 20.10.2015 im Tipi

Am 20.10.2015 hat sich der Arbeitskreis um 19:30 Uhr zu einem offenen Treffen im Tipi zusammengesetzt.